Weihnachten in Eis und Schnee

Das Konzertereignis im Dezember:
„Weihnachten in Eis und Schnee“
Das LPO bringt den Zauber zurück!

Freitag, 11.12.2015 – 19.00 Uhr, Nikolaisaal Potsdam

Mitwirkende:
Landespolizeiorchester Brandenburg, Solist: Dietmar Jähnke, Euphonium; Tartu „University Alumni Female Choir of Tallin“, Leitung: Trio Koch;
Männerchor der „Berliner Liedertafel“, Leitung: Vincent Kaufmann;
Künstlerische Gesamtleitung: Christian Köhler

Veranstalter:
Freundeskreis des Landespolizeiorchesters Brandenburg e.V.
Jörg Kramer, 030 6271000, freundeskreis-lpo.bb@email.de

Karten:
Ticketgalerie Nikolaisaal Potsdam: +49 331 28 888 28