Schlagwort-Archive: 2019

Neujahrskonzert 2019

Konzert Plakat Neujahrskonzert LPO Brandenburg

 

Teil 1

Titelmusik aus
“Der Herr der sieben Meere”
E. W. Korngold / S. Verhaerdt
Goldene Tonfilmschlagerarr.: W. Löffler
„Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen“ aus
„Die 3 von der Tankstelle“
W. Heymann
Gesang: Ute Beckert
Jazz – Concertino für KlarinetteA. Grigin / J. G. Mortimer
Klarinette: Nikolaj Bartneck
Du und ich im MondenscheinW. Bochmann
Gesang: Ute Beckert
Ein Slowfox mit Mary aus
„Die Herzogin von Chicago“
E. Kalman / S. Hardt
Gesang: Ute Beckert
Hoch- und Deutschmeister MarschD. Ertl

 

Pause

 

Teil 2

Musik liegt in der LuftH. Gietz / S. Schwalgin
Silver Screen! – Musik der StummfilmzeitP. Hart
„In einer kleinen Konditorei“
aus dem gleichnamigen Film
F. Raymond
Gesang: Ute Beckert
Comedian Harmonists – Medleyarr.: B. Emmrich
„Ich weiß, es wird einmal ein Wunder
gescheh´n“aus „Die große Liebe“
M. Jary / S. Hardt
Gesang: Ute Beckert
„Davon geht die Welt nicht unter“
aus „Die große Liebe“
M. Jary / S. Hardt
Gesang: Ute Beckert
So schön wie heut´arr.: Heinz Briegel

Neujahrs-Matinee 2019

Der Freundeskreis lädt zur 
Neujahrs-Matinee

100 Jahre UfA – Das Filmschlager-Neujahrskonzert
Sonntag, 27. Januar 2019, 11:00 Uhr

Landespolizeiorchester Brandenburg
Ute Beckert, Gesang
Christian Köhler, Dirigent

Im Jahr 2018 wurde die UfA, der größte und älteste deutsche Filmkonzern in Potsdam-Babelsberg 100 Jahre alt. Grund genug für das LPO Brandenburg zum neuen Jahr die bekanntesten und beliebtesten Tonfilmschlager (nicht nur aus Babelsberg) zu Gehör zu bringen. Ute Beckert, langjährige musikalische Partnerin des Orchesters wird stilecht gemeinsam mit dem LPO die Zeit musikalisch wieder zum Leben erwecken. So singt Ute Titel von Michael Jary: »Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehen« sowie »Davon geht die Welt nicht unter», Erich Wolfgang Korngold: »Herr der sieben Meere«.

Kommen Sie in den Nikolaisaal, bringen Sie Freunde und Bekannte mit, werben Sie für die Mitgliedschaft im Freundeskreis des Landespolizeiorchesters Brandenburg e.V., damit dieser auch künftig derartige Konzerte veranstalten kann. Seien Sie uns immer und überall willkommen.

Seien Sie ganz herzlich gegrüßt,
für den Vorstand
Jörg Kramer

Ticket-Hotline Nikolaisaal

0331 – 28 888 28